Umfahrung Watwill

Brücke Rickenbach

Die rund 94 Meter lange Brücke Rickenbach überspannt den gleichnamigen Bach sowie die Alte Stutzstrasse. Die Brückenpfeiler liegen möglichst weit ausserhalb der Bachsohle, um den Abfluss nicht einzuschränken und die Pfeiler vor Unterspülung zu schützen. Der nordwestliche Teil der Brücke liegt über dem Seitenast des Rickenbachs, sodass dieser mit dem Brückenbau in Richtung Rickenbach umgelegt werden muss. Die Alte Stutzstrasse wird ebenfalls mit einer neuen Linienführung näher an den Rickenbach umgelegt. Die Brückenkonstruktion wird ohne Lager und Fahrbahnübergänge ausgeführt, die Pfeiler im tragfähigen Fels flach und die Widerlager mit Mikropfählen fundiert.

 

Projektleiter: TBA SG, Ruedi Vögeli
Oberbauleiter: TBA SG, Oliver Bettschen
Projektverfasser / Chefbauleitung: Schällibaum AG
Unternehmer: Noch offen

Bildergalerie